RETTEN SCHÜTZEN LÖSCHEN BERGEN
Startseite Einsätze 2016 Einsaetze 2017 Blaulichtdisco Fahrzeuge Ausschuss Jugend Bildgalerie Kontakt Termine Wissenstest 17 FREIWILLIGE FEUERWEHR AURACH

Einsätze 2016

Hier befinden sich Kurzbeschreibungen und Fotos der wichtigsten Einsätze

Kaminbrand im Dörfl am 16.03.2016 Alarm:  12:48 Uhr Rückkehr:   13:40 Uhr Im Einsatz:  27 Mann und zwei Fahrzeuge Der Kamin eines Bauernhauses im Dörfl begann um die Mittagszeit zu brennen. Der Dachboden war beim Eintreffen der Einsatzkräfte verraucht und durch die Kaminöffnung am Dach schlugen Flammen. Durch die Feuerwehr Aurach wurde die Umgebung und der Dachbereich überwacht, damit durch Funkenflug keine gefährlichen Situationen entstehen konnten. Im Haus wurde der Kamin gänzlich mittels Wärmebildkamera auf Schadstellen geprüft. Alle weiteren Arbeiten wurden an den Kaminkehrer übergeben.
Putztür am Dachboden durch die Wärmebildkamera ca. 400 Grad
Nachbarschaftshilfe in Kitzbühel am 28.05.2016 Alarm:  17:18 Uhr Rückkehr:   19:00 Uhr Im Einsatz:  7 Mann und ein Fahrzeug Nach einem schweren Hagelunwetter waren in Kitzbühel mehrere Einsätze abzuwickeln. Da die Feuerwehr Aurach nach einem Kleineinsatz (umgestürzter Baum) bereits wieder im Feuerwehrhaus war, wurde Nachbarschaftshilfe angeboten. Bei der Übernahme eines Einsatzes am Fiechterfeld, erlitt einer unserer Männer einen Herzinfarkt. Er konnte trotz sofortiger Reanimation leider nicht mehr gerettet werden. Unsere Gedanken sind bei der Familie unseres Kameraden... 
Ölspur am Unterfeldweg am 31.05.2016 Alarm:  12:18 Uhr Rückkehr:   14:00 Uhr Im Einsatz:  8 Mann und zwei Fahrzeuge Ein Schrott-LKW verlor auf der gesamten Länge des Weges Treibstoff. Die Spur wurde von der FF-Aurach mittels Ölbindemittel gebunden.
Fassadenbrand am Traidlweg am 16.08.2016 Alarm:  10:52 Uhr Rückkehr:   12:00 Uhr Im Einsatz:  FF Aurach: 26 Mann und vier Fahrzeuge FF-Kitz: 13 Mann und zwei Fahrzeuge Durch Flämmarbeiten wurde eine Holzfassade in Brand gesetzt. Durch die schnelle Alarmierung und rasches Eingreifen, konnte die Ausbreitung des Brandes verhindert werden. Die FF-Kitz wurde sicherheitshalber mit der Drehleiter zur Unterstützung nachalarmiert.
Kaminbrand im Dörfl am  31.12.2016 Alarm:  17:46 Uhr Rückkehr:   18:40 Uhr Im Einsatz:  FF Aurach: 30 Mann und drei Fahrzeuge Am Silversterabend begann der Kamin eines Bauernhofes im Dörfl zu brennen. Nach der Kontrolle des gesamten Kamines mittels Wärmebildkamera und Sicherung der Umgebung, konnte der Einsatz an den verständigten Kaminkehrermeister übergeben werden.
Einsätze 2016